Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden

Suche

Login Form

1 Ticket – 3 Kletterhallen

Die drei größten Kletterhallen Südtirols bieten ab sofort, mit der CLIMBER´S CARD, ein innovatives Angebot für alle Kletterfans an. Mit dieser Karte erhält man Zutritt zu den Kletterhallen: SALEWA Cube (Bozen), Vertikale (Brixen) und Rockarena (Meran).

Das neue All-in-One Konzept, das bereits aus der Skiwelt Südtirols bekannt ist, soll nun auch für ein unbegrenztes und bargeldloses Klettervergnügen sorgen.

„Es ist uns ein großes Anliegen, den Sportkletterern in Südtirol diese Möglichkeit zu bieten, denn dies ist ein Schritt in die Zukunft, um den Klettersport noch attraktiver zu gestalten“ sind sich Martin Knapp (SALEWA Cube), Ralf Preindl (Vertikale) und Andi Sanin (Rockarena), einig.

Die CLIMBER’S CARD ist eine Wertkarte die derzeit nur von Mitgliedern des AVS, des CAI und der FASI erworben werden kann. Voraussichtlich wird es zwei Stückelungen geben: € 100 (Nominalwert von € 110) und € 200 (Nominalwert von € 225). Beim Betreten, einer der beteiligten Kletterhallen, wird der jeweilige Eintrittspreis ganz einfach und unkompliziert von der Karte abgebucht.